190 pixel image width

Grenzenlos Digital e. V.


Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

März-Newsletter Digitale Teilhabe

600 pixels wide image

Herzlichen Willkommen zu unserem ersten Newsletter! 

Mit unserem Projekt "Digitale Teilhabe" möchten wir Sie und Ihre Projekte bei Erwerb, Wartung und Zurverfügungstellung von Hardware, Infrastruktur und digitalen Angeboten unterstützen. Wir wollen die Digitalen Kompetenzen ihrer Mitarbeiter:innen und Ehrenamtlichen sowie von Neuberliner:innen steigern und besonders Ihre Bedarfe, aber auch Erfolge in der Digitalisierung sichtbar machen. Dieses Projekt lebt von Ihrem Feedback, Tipps und Ideen und wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören - auch darüber, welche Inhalte Sie sich in diesem Newsletter wünschen. Falls Sie Ideen und Vorschläge haben, können Sie diese gern an digitale-teilhabe@grenzenlos-digital.org senden. 

Aber nun erstmal viel Spaß mit diesem ersten Newsletter!

Leslie Frey, Juliane Stiller & Violeta Trkulja

Kostenlose digitale Weiterbildungen

290 pixel image width
Am 8.4. veranstaltet die betterplace academy ein Webinar zum Thema "Virtual Pepper – Zutaten für inspirierende Online-Sessions!" Soziale Organisationen können hier lernen, wie man Online-Meetings und Workshops spielerischer gestalten kann. Das Webinar ist kostenlos mit dem Code "Coronasoli" jedoch auf 30 Teilnehmer*innen beschränkt. Tickets kann man sich hier sichern: 

Webinar für virtuelle Zusammenarbeit

290 pixel image width

Datenschutz beim D.S.E.E

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt bietet regelmäßig einstündige und sehr kurzweilige Webinare zu unterschiedlichen Themen an. Der letzte Themenblock drehte sich rund um den Datenschutz und ist sehr zu empfehlen. Die einzelnen Sessions stehen als Videos zu Verfügung und können unter folgendem Link angeschaut werden:

Datenschutz: Von der Last zur Lust

Kommende Veranstaltungen 

190 pixel image width

Digital Social Summit - 29. und 30. März

Der 3. Digital Social Summit findet als digitale Konferenz statt. Hier trifft sich die Zivilgesellschaft, um über Digitalisierung zu sprechen. Folgende fünf Thementracks gibt es in diesem Jahr: Datenpotentialedie gute SoftwareMensch und Digitalisierunglernende Netzwerke und Zukunftspfad. Die Sessions im Live-Stream können kostenlos angeschaut werden. 

Anmeldung zum Digital Social Summit
190 pixel image width

Bundesweiter Digitaltag 18. Juni

Der Digitaltag möchte die Digitale Teilhabe fördern. 27 Organisationen haben sich in der Initiative "Digital für alle" zusammengeschlossen und veranstalten einmal jährlich diesen Aktionstag. Jede:r kann dabei sein und selbst Aktionen anbieten oder einfach verschiedene Workshops besuchen und mitdiskutieren. Die Formate sind sehr vielfältig und es lohnt sich im Programm zu stöbern oder auch ein eigenes Format zu entwickeln. 

Digitaltag 18. Juni 2021

Neues aus dem Projekt Digitale Teilhabe

Zurzeit kontaktieren wir alle Projekte des Integrationsfonds in Friedrichshain-Kreuzberg, um mit Ihnen informelle Gespräche zu führen. Viele von Ihnen haben sicherlich schon einen Termin mit uns vereinbaren können. Dabei geht es um Ihre Einrichtung und deren Ausstattung sowie die konkreten Projekte, die beispielsweise mit Geflüchteten durchgeführt werden. Uns interessiert, ob Sie Ihre Angebote in der Corona-Pandemie angepasst haben oder ob Sie diese sogar einstellen mussten. Falls Sie noch nicht von uns kontaktiert wurden und gern teilnehmen möchten, dann schreiben Sie uns eine E-Mail an digitale-teilhabe@grenzenlos-digital.org.

Auf unserer Webiste finden Sie weitere Informationen zum Projekt.

Auftaktveranstaltung vom 18. Februar

Am 18. Februar hat die Auftaktveranstaltung zum Projekt "Digitale Teilhabe" stattgefunden.

Es haben 20 Teilnehmer:innen aus 11 Projekten und 4 Bezirks- bzw Jugendämtern teilgenommen. In diesem ersten Netzwerktreffen konnten wir uns zu bereits vorhandenen Ideen, Umsetzungen und Initiativen im Bereich Digitalisierung der Integrationsprojekte im Bezirk austauschen.

In drei verschiedenen Breakout-Räumen haben wir darüber gesprochen, wie Angebote in einzelnen Projekten vor der Corona-Pandemie durchgeführt wurden und wie diese im Zuge der Pandemie digital umgesetzt werden konnten oder welche Hindernisse es bei der Umsetzung gab. Es wurden dabei anhand von verschiedenen Szenarien folgende Fragen diskutiert:
  1. Was für technische Voraussetzungen brauchen Sie in Ihrer Einrichtung?
  2. Welche Hindernisse sehen Sie in der Umsetzung?
  3. Welche Kompetenzen brauchen Sie noch um es umzusetzen?
  4. Welche Kompetenzen braucht Ihre Zielgruppe?
Die Informationen und Erkenntnisse aus diesen Gesprächen, haben wir u.a. dazu genutzt, einen Interviewleitfaden zu erstellen, mit dem wir nun auf die einzelnen Projekte zugehen, um Interviews zu führen.
190 pixel image width
Das Projekt Digitale Teilhabe wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin.

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Grenzenlos Digital e. V. 
Deutschland

Registergericht: Amtsgericht Berlin Charlottenburg
Registernummer: VR 37756 B

www.grenzenlos-digital.org
info@grenzenlos-digital.org

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: friederike.krentz@ba-fk.berlin.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.